Aktuelles
Detlef Willand, der Mann der ersten Stunde im Landschaftsschutz Kleinwalsertal
In der Nacht zum 4. Januar 2022 ist Detlef Willand im Alter von 86 Jahren ver...

Naturaufnahme des Monats
Jänner 2022

Auswirkungen der Entwässerung auf die Struktur und Funktion des Hörnlepassmoores

Moorschutz ist Klimaschutz

Das Hörnlepassmoor gehört aufgrund seiner vielfältigen Biotopausstattung und seines hohen Artenreichtums zu den ökologisch bedeutsamsten Mooren in Vorarlberg. Es befindet sich bezüglich seiner ökologischen Funktionen noch in einem vergleich­sweise guten Zustand. In einer mehrjährigen Studie stellt das Forscherteam der Universität Kiel unter der Leitung von Prof. Dr. Joachim Schrautzer fest, dass Handlungsbedarf hinsichtlich des Einflusses der zu erwartenden Klimaänder­ung  besteht. Empfehlungen zu entsprechenden Managementmaßnahmen werden in dieser Studie gegeben.

Wir freuen uns, dass die Forschungsergebnisse veröffentlicht wurden und bei inatura Forschung Online abrufbar sind.