Aktuelles
Die Vielfalt der Moore im Kleinwalsertal
Prof. Dr. Joachim Schrautzer von der Universität Kiel hat mit vier Studieren...

Termine

    Naturaufnahme des Monats
    November 2017

    Mitglied werden . . .

     

    Logo LandschaftsschutzWas wollen wir schützen?

    • Unsere Naturlandschaft vor weiterer technischer Erschließung zur Erhaltung von Ruhe- und Erholungszonen.
    • Unsere Kulturlandschaft mit ihren Feldern und Alpen, Walserhäusern, Ställen, Brücken usw.
    • Uns selbst vor mehr Lärm, Hektik, Stress… Nur als Erholte können wir Erholung bieten.

    Wie kann uns der Einzelne helfen?

    • Durch aktive Mitarbeit.
    • Durch positive Einstellung zu den Zielen des Landschaftsschutz Kleinwalsertal.
    • Durch Zahlung der Mitgliedsbeiträge zur Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit und Durchführung von Aktionen zum Schutz der Landschaft.

    Werde auch Du Mitglied in unserem Verein!

    • Walser - die ihre Bodenständigkeit bewahrt haben.
    • Talbewohner - die das Kleinwalsertal in seiner Einzigartigkeit erhalten wissen wollen.
    • Freunde - des Tales, die unsere Arbeit begrüßen und fördern wollen.